Mit Vernunft und Weitblick. Für Bruchköbel. FDP

Bürgermeisterkandidatin Sylvia Braun stellt Konzept für Sicherheitsoffensive in Bruchköbel vor

...
„Darüber hinaus werde ich in vielen Gesprächen auch deutlich auf den Bereich der betrügerischen Anrufe und den Bedarf beim Einbruchschutz hingewiesen. Hier bin ich der Ansicht, dass wir als Kommune die Bürgerinnen und Bürger mit ihren Nöten nicht alleine lassen dürfen. Hierzu müssen wir die guten Angebote im Präventionsbereich der hessischen Polizei unbedingt nutzen“, führt Braun weiter aus. „Außerdem werde ich mich für einen Ausbau des Polizeipostens Bruchköbel einsetzten und eine engere Zusammenarbeit zwischen Bruchköbeler Stadtpolizei und der Schutzpolizei forcieren, ähnlich wie dies bereits in Hanau mit einer gemeinsamen Stadtwache praktiziert wird“, so Sylvia Braun.
„Der Bereich Sicherheit und Ordnung hat äußerste Priorität und ist bei mir natürlich in besten Händen. Mit meiner Erfahrung und Kompetenz aus über drei Jahrzehnten Polizeidienst möchte ich deshalb Sicherheit und Ordnung für unser Zusammenleben verbessern und mehr Lebensqualität in allen Stadtteilen schaffen.“, erklärt die engagierte Bürgermeisterkandidatin Sylvia Braun zu ihrer Sicherheitsoffensive abschließend.


Druckversion Druckversion